Ich hätte ein Buch schreiben und über meine Erfahrungen berichten und es so interessant verpacken können, dass es ein Bestseller wird. Das hätte meiner bisherigen Lebensart entsprochen.

Aber irgendetwas ist passiert …

Jetzt habe ich durch die Vielzahl von Begegnungen mit talentierten, weisen und liebevollen Menschen eine Art Werkzeugkoffer gepackt. Alles ist noch nicht sortiert und die Fächer sind noch nicht alle beschriftet, aber was soll ich sagen – ich fühl mich fit, auf Anruf damit loszuziehen und Euch damit zu unterstützen. Mein Vater ist ein Allroundtalent und hat mir mit liebevoller Hingabe „Maintenance“ beigebracht. Es ist eine Art die Dinge zu bewahren und nicht in Schnelllebigkeit und Hetze, Abfall zu produzieren, mit dem man dann nicht weiß wohin.

Durch meine Erziehung und mein erworbenes Know-How-To-Change während der letzten 2 Jahrzehnte, bin ich motiviert, Menschen zu helfen, ihre Antennen von aussen nach innen zu stellen und ihr “Selbst” zu stärken.

Werde Zeuge, wie sich vermeindliche Schwächen in Stärke verwandeln können und Du selbst Dein Lebensmotto neu definierst.

Ich bin mir sicher, wenn wir lernen, die Verantwortung für unsere Gedanken zu tragen und im Handeln DAS anzunehmen, WAS ist, dann kommt das Glück wie von selbst und wir werden es fühlen.

Es ist ein erhebendes Gefühl herauszufinden, was dem Körper und dem Geist gut tut.
Nimm Dir, was Du brauchst …